Licht im Haus

12 November 2017 11:00 Uhr (Ende gegen 17:00 Uhr)

Eine kleine Geschichte der Beleuchtung auf dem Land

Mit Kienspan und Talglicht, mit Petroleum- und Karbidlampen, aber auch mit elektrischem Licht werden verschiedene Stuben im Museum wie zu ihrer Bauzeit erhellt. So kann die Entwicklung der Beleuchtung auf dem Lande anschaulich nachvollzogen werden.