Fotoaufnahme des Weinbauernhauses aus Retzstadt am aktuellen Standort. Das Fachwerk befindet sich hinter einem Zaun aus Stöcken. Vor dem Haus ist eine Wiese, auf der ein Haselnussbusch wächst. Links ist das Geäst eines Baumes erkennbar.

Nr. 101 Steinhaus aus Matting

 

Fotoaufnahme des Steinhauses aus Matting am aktuellen Standort. Der Putz ist teilweise abgebröckelt, so dass das Bruchsteinmauerwerk darunter sichtbar ist. Vor der rundbogigen Tür liegt eine Rampe aus Holz. Im Hintergrund stehen Bäume, über dem Haus ist eine Stromleitung erkennbar.

Steinhaus aus Matting

  • Eingangstür: Breite 94 cm, Schwelle 11 cm und zwei Steinstufen (mit Rampe versehen)
  • Stubeneingang: Breite 101 cm, Schwelle mit 11 cm und Steinstufe mit 24 cm
  • Obergeschoss nur über Holztreppe mit 10 Stufen zugänglich
  • Zugang zum Haus über Holzbrücke und Schotterweg