Zum Hauptinhalt springen

Buchbare Führungen und Angebote

Begleitung durch das Museumsgelände gewünscht?

Bitte teilen Sie uns bitte bei der Anmeldung die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Gruppe mit und wir bemühen uns, auf diese einzugehen. So können wir für Ihre Gruppe beispielsweise Führungen mit nur kurzen Wegen anbieten oder eine abwechslungsreiche Entdeckungstour durch das Museum mit vielen Mitmachelementen oder eine Führung zu Ihrem Wunschthema und vieles mehr. Für jede und jeden finden sich sicherlich passende Angebote.

Übrigens: Alle unsere Führungen stehen grundsätzlich allen Besucherinnen und Besuchern offen und sind möglichst barrierearm konzipiert. Auch können wir die Führungen nach Notwendigkeit modifizieren oder Hilfestellungen von Teilnehmenden mit Einschränkungen vorbereiten. Sprechen Sie uns an!

 

Kurs: Traditionelle Fassmacherei: Arbeiten mit dem Museumbüttner

Sa, 15. Okt 2022 | 10:00 - 17:00 Uhr

Der Büttner, auch als Küfer, Böttcher, Schäffler oder Fassbinder bekannt, war früher einer der wichtigsten Handwerker auf dem Dorf. In seinen Arbeitsbereich fiel die Herstellung von Gefäßen aus Holz: von Fässern, Eimern, Wannen, kannenartigen Gefäßen u.v.m. Es erforderte eine große Fertigkeit, aus vielen in entsprechende Form gebrachten Holzstücken, den Dauben, ein Gefäß zusammenzusetzen und es schließlich mit eisernen Reifen zu „binden“. Unter Anleitung des Museumsbüttners erfahren Sie, wie man Ziehmesser, Bandhaken, Klüpfel und Triebel einsetzt und ein kleines Gefäß herstellt.

Weitere Informationen:

Kursleitung: Hans Grau, Schreinermeister

 

Zielgruppen: Erwachsene,

Format: Kurse

Kosten:

Kursgebühr: 50 €

Jetzt buchen

Ihr Kontakt

Haben Sie Fragen?

Team Bildung und Vermittlung | Museumspaedagogik

Beratung, Buchung, Programmorganisation

Telefonisch ist das Team der Museumspädagogik in der Regel zu folgenden Bürozeiten für Sie erreichbar: Mo-Do: 8.30 - 12:30 Uhr u. 13:30 - 16:30 Uhr sowie Fr. 8:30 - 12:30 Uhr