Fotoaufnahme einer der Wiesen im Museum. Die untere Hälfte des Bildes wird von der Wiese komplett ausgefüllt, wobei einige hohe Gräser im Vordergrund stehen. Im Hintergrund sind Häuser und Bäume erkennbar.

Förderkreis Jagdschlösschen e.V.

Gegründet im Jahr 2001 hat sich der "Förderverein Jagdschlösschen im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim e.V." zur Aufgabe gemacht, die Einrichtung, Ausgestaltung und Erhaltung des Jagdschlösschens im Fränkischen Freilandmuseum zu unterstützen.

Gründungsmitglieder waren u.a. Jürgen Weißmann, Präsidiumsmitglied des Bayerischen Landesjagdverbandes und Regierungsbezirksvorsitzender von Mittelfranken und das Nürnberger Traditionsunternehmen Dr. C. Soldan, deren Inhaber seit vier Generationen der Jagd und dem Museum eng verbunden waren.

Der Förderkreis möchte damit einen Beitrag zum Verständnis von Geschichte, Kultur und gesellschaftlicher Bedeutung des Jagdwesens leisten.

Dazu zählen insbesondere

  • Zuwendungen zum Wiederaufbau des Schlösschens
  • Beteiligung an der Öffentlichkeitsarbeit
  • Beschaffung von Leihgaben für die Ausstellung
  • Mitwirkung bei Ausgestaltung und Einrichtung
  • Mitwirkung bei Ausstellungen und Veranstaltungen

Möchten Sie uns durch eine Fliesenspende unterstützen? Sind Sie an anderer Unterstützung oder Information interessiert? Gerne stehen wir Ihnen für Auskünfte, Wünsche oder Anregungen zur Verfügung.

Förderkreis Jagdschlösschen
im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim e.V.
 zur Internetseite des Fördervereins

1. Vorsitzender
Jürgen Weißmann, Kreuzhofstraße 5, 91725 Ehingen, 09835 / 96888

1. Stellvertretende Vorsitzende
Andrea Hornig, Henfenfelder Straße 12, 90482 Nürnberg 

2. Stellvertretender Vorsitzender
Ernst Hartmann, Hofmannstraße 23, 91438 Bad Windsheim, 09841/3259