Dachwerk

11.11.2021 Blickrichtung nach Süden. Der Dachstuhl und ein Teil der Dachsparren sind bereits aufgerichtet.

12.11.2021 Blickrichtung nach Südost. Zu sehen ist eine der liegenden Stuhlsäulen mit dessen lang ausgestreckten Verstrebung an den darüber befindlichen Kehlbalken. An ihnen war ursprünglich die Bretterung der hölzernen Tonne des Betsaales befestigt.

16.11.2021 Ein Foliendach schützt vorläufig den Rohbau der Synagoge bis zu seiner endgültigen Eindeckung.

Mit der 46. Kalenderwoche ist mittlerweile auch das Dachwerk der Synagoge errichtet. Ein Foliendach bietet vorerst den nötigen Wetterschutz bis zur Fertigstellung der Dachdeckung noch in diesem Jahr.