Der Baubeginn

Baugrube mit Baggern

29.4.20 Baugrube. Blickrichtung nach Westen. Der spätere Hauptzugang ins Erdgeschoss über eine steinerne Treppenanlage befindet sich gegenüber dem Giebel der Schafscheuer aus Weiltingen.

Bager in Baugrube auf einer Wiese

28.4.20 Beginn der Baumaßnahme mit dem Aushub der Baugrube am Gebäudestandort zwischen dem Schulhaus aus Pfaffenhofen und der Schafscheuer aus Weiltingen

Der Bauplatz für die Synagoge aus Allersheim befindet sich zwischen dem Schulhause aus Pfaffenhofen mit seinem Schulgarten und der großen Schafscheuer aus Weiltingen. Die gegenwärtig entstehende Baugrube nimmt eine Betongründung in der Art einer weißen Wanne auf, in die hinein der gesamte Baukörper des Synagogenbaus inklusive des Kellergeschosses mit Mikwe in den kommenden zwei Jahren eingestellt wird.