Fotosammlung

In seiner Fotosammlung bewahrt das Fränkische Freilandmuseum Bilder zur ländlichen Baukultur und zum Thema Kultur und Alltagsleben in Franken. Die Sammlung entstand aus der Recherchearbeit des Museums. Kollektionen und Nachlässe von Experten wie dem Hausforscher Prof. Konrad Bedal, dem Frankenforscher Prof. Karl-Sigismund Kramer, dem Heimatpfleger Dr. Ernst Eichhorn, dem Gartenfachberater Friedrich Pachtner, dem Alltagskultursammler Otto Beck und der journalistischen Bildberichterstatterin Erika Groth-Schmachtenberger machen die große Zahl der Fotografien des Archives aus. Auch einige Firmenarchive mit frühen Fotografien auf Glasplatten aus dem Fotostudio Menth in Aub oder dem Nürnberger Postkartenverlag Andro bereichern die Fotosammlung. Hinzu kommen historische Einzelbilder. Zahlreiche Bilder dokumentieren den Aufbau und Betrieb des Museums.

Rund 87000 Fotos sind digitalisiert. Der gesamte Bestand umfasst derzeit etwa 89000 Fotos und wächst ständig. An der Digitalisierung und archivischen Erschließung des Bildarchivs und teilweisen Veröffentlichung wird gearbeitet.

Für November 2021 ist der Start eines auf zwei Jahre angelegten Projekts geplant, in dem große Teile des Vorlasses von Prof. Konrad Bedal mit dokumentarischen Fotos zur ländlichen Baukultur Frankens im europäischen Vergleichsrahmen im Internetportal bavarikon veröffentlicht werden sollen.

Größere bzw. wichtigere Bestände der Fotosammlung

  • Fotobestand des Hausforschers Konrad Bedal, der Fotos zur ländlichen Baukultur umfasst (ca. 17000 Negative und Dias)
  • Fotobestand von Ernst Eichhorn, mittelfränkischer Bezirksheimatpfleger von 1968 – 1986 (ca. 17.200 Dias)
  • Dokumentationen des volkskundlichen Sammlers Otto Beck zum vorindustriellen Dorf (ca. 15500 Dias)
  • Fotostudio Adam Menth in Aub (ca. 6300 Glasplatten)
  • Fotobestand von Fritz Pachtner, Kreisfachberater für Gartenbau im Landkreis Uffenheim Ende der 1940er – 1980er Jahre (ca. 5600 Dias und Negative)
  • Bilder der „Bildberichterstatterin“ Erika Groth-Schmachtenberger zum Volksleben und zu regionaler Kultur in Mittelfranken und der Fränkischen Schweiz der 1930er – 80er Jahre, (ca. 5600 Negative und Originalabzüge)
  • Fotobestand Horst Schröder mit Bildern von „Schönem und Altem“ aus dem Oberfranken der 1960er- 80er Jahre (ca. 5300 Dias)
  • Firmenarchiv des Andro Postkartenverlags mit Ansichten aus Nordbayern und ganz Deutschland (ca. 3500 Glasplatten)
  • Sammlung des Heimatforschers Friedrich Hetzner mit historischen Einzelbildern aus der Region Spalt (ca. 340 Stück)
  • Fotobestand des Hausforschers Karl Bedal mit Fotos zur ländlichen Baukultur der 1930er - 1950er Jahre (ca. 220 Negative)
  • Fotos von Karl-Sigismund Kramers Frankenexkursionen in den 1950ern (ca. 210 Negative)
  • Fotos von Leonhard Lades aus dem Mikrokosmos des Dorfes Gülchsheim der 1940 – 80er Jahre (100 Dias)

Veröffentlichungen zu den Beständen der Fotosammlung

  • Diekmann, Anke und Erbe, Rüdiger (Hrsg.): Ein Fotograf in Franken. Adam Menth 1899 - 1981. Bad Windsheim 2000. (= Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums; Bd. 13).
  • Gottwald, Claudia: Dokumente der „Umbruchzeit“. Neu im Freilandmuseum – der Fotobestand Fritz Pachtners. In: Franken unter einem Dach, 36(2014) S. 125 - 130.
  • Gottwald, Claudia: Neues aus dem Fotoarchiv. Der Diabestand des ehemaligen Bezirksheimatpflegers Ernst Eichhorn. In: Franken unter einem Dach 37(2015), 99 - 102.
  • Meggle-Freund, Margarete: Häuser aus Franken im Bild. Archivische Erschließung eines Fotobestandes von Karl-Sigismund Kramer. In: Franken unter einem Dach 41(2019), S. 95 - 103.
  • Meggle-Freund, Margarete: Zu Besuch bei der Verwandtschaft am Land. Frühe Farbfotos vom Leben am Land im Bildarchiv des Fränkischen Freilandmuseums. In: Franken unter einem Dach 43(2021). (zu Bildern von Leonhard Lades von Gülchsheim).
  • Partheymüller, Beate: Die „Otto und Elsa Beck Stiftung“ im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim. In: In Franken unter einem Dach 22(2000), S. 132 – 134.
  • Partheymüller, Beate: Das Flüchtige und Beständige eingefangen. Zwei Fotosammlungen bereichern das Bildarchiv des Freilandmuseums. In: Franken unter einem Dach 29(2007), S. 127 - 128. (zu Bildern von Horst Schröder und Sammlung Friedrich Hetzner)
  • Partheymüller, Beate: Aus alter Arbeitszeit. Fotografien aus Franken. Gudensberg-Gleichen 2006. (zu Fotos von Otto Beck)
  • Partheymüller, Beate und Beck, Otto: Fränkisches Dorfleben in Fotografien aus den 60er Jahren. Gudensberg-Gleichen 2003

Kontakt

Dr. Margarete Meggle-Freund

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
(Fotoarchiv)

Verwaltungsgebäude Aumühle, EG
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841/6680-50
Fax: 09841/6680-99
Margarete.Meggle-Freund@freilandmuseum.de

Claudia Roßner Dipl. Mus. (FH)

Museologin
(Bildarchiv, Bibliothek)

Verwaltungsgebäude Aumühle, 2. OG
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841/6680-19
Fax: 09841/6680-99
claudia.rossner@freilandmuseum.de