Kurs: Korbflechten: Ein runder Brotkorb aus Weide

11 Mai 2019 10:00 Uhr (Ende gegen 17:00 Uhr)

Der runde Korb bietet einen guten Einstieg ins Korbflechten, da er eine Fülle an einzelnen Grundtechniken beinhaltet: Bodenkreuz und Boden in Fitztechnik, Kimmen, Schichtgeflecht und Zuschlag (Korbrand). Es werden Grundlagen zum Korbaufbau und zur Weidenverarbeitung vermittelt. Gearbeitet wird mit geschälter und ungeschälter Weide.

Kursleiterin Elke Hegmann, Flechtwerkgestalterin
Kursgebühr 45 € plus Materialkosten 12 € (im Kurs zu bezahlen)

Ort: Bauernhof aus Mailheim, Baugruppe West
Organisator: Fränkisches Freilandmuseum