Fotoaufnahme einer Gruppe Fachwerkhäuser, die von der Sonne beschienen werden. Links ist ein Teil einer Wiese sichtbar, im Hintergrund steht eine Reihe kahler Bäume.

Sommerkino: Monsieur Claude 2. Immer für eine Überraschung gut.

09 August 2019 ab 20:15 Uhr

Die Multikulti-Ehen seiner vier Töchter hat Monsieur Claude notgedrungen akzeptiert. Doch jetrzt wollen alle in die Heimatländer ihrer Männer umziehen. Familien-Verrat!

F 2019, 99 Min, ab 0 Jahren

Es war nicht leicht, aber letztlich hat Monsieur Claude akzeptiert, dass seine Schwiegersöhne aus allen Ecken der Welt kommen und seine Enkel so ziemlich alle Religionen der Erde annehmen werden. Völlig unverständlich aber reagiert der ehemalige Notar, als seine Töchter mit ihren Familien in die Heimatländer der Schwiegersöhne umziehen wollen. Ein Verrat an der Familie, vor allem aber ein kolossaler Verrat an Frankreich. Wie kann man nur freiwillig ins Ausland umziehen? Der notorische Fettnäpfchentreter bläst zum Angriff und will das Abwandern mit allen Mitteln unterbinden.

Eintritt: 8,50 € (ermäßigt 7,50 € Museumsfördervereins-Mitglieder oder BW-Bonuskarten-InhaberInnen)

 www.kino-bw.de

 

 

 

 

Ort: Alter Bauhof, Holzmarkt 14, 91438 Bad Windsheim
Organisator: Kopelent Kino GmbH