Ausstellung: Schwitzbaden, Schröpfen und Kurieren – Das Baderwesen in Franken seit dem Spätmittelalter

04.April - 13.Dezember

Diese Ausstellung möchte Vorfreude auf die Eröffnung des Badhauses aus Wendelstein im Herbst dieses Jahres wecken. Der Bader begegnet hier nicht nur als Betreiber der zahlreichen fränkischen Badstuben, son-dern auch als handwerklich ausgebildeter Wundarzt, mit einer beeindruckenden Auswahl an medizinischen Instrumenten. Zeitzeugen berichten zudem von den letzten »Bodern« Frankens noch im 20. Jahrhundert

Ort: Ausstellungsscheune aus Betzmannsdorf, Ergeschoss
Organisator: Fränkisches Freilandmuseum