Ausstellung: »Как жизнь?– Wie ist das Leben?«

20.Juni - 13.September

Fotoarbeiten von Gerd Dollhopf (D) und Nikolai Marochkin (RUS) über die Kolchosen Baschkiriens in Russland

Seit über zehn Jahren treffen sich die beiden befreun-deten Künstler im dörflichen Umfeld in Baschkortostan, einer russischen Republik auf der Südwestseite des Ural. Hier entwickeln sie ihre fotografische Sicht auf die Region, ihr Verständnis für die dort lebenden und arbeitenden Menschen und ihre Absicht, diese Eindrücke weiterzugeben. Sehr einfühlsam greift Nikolai Marochkin in seinen Bildern die charakteristischen Aspekte der Kolchosen auf und sichert diese verschwindende landwirtschaftliche Produktionsweise in gekonnt komponierten Kunstwerken. »Kolchosniki« betitelt Gerd Dollhopf seine Bildserien, in denen er die Menschen, ihre Landschaft und ihre Arbeitswelt sensibel kombiniert. Besonders auffällig wird darin die starke Diskrepanz zu unserer industrialisierten Wirtschaftswelt.

Ort: Ausstellungsscheune aus Betzmannsdorf, Obergeschoss
Organisator: Fränkisches Freilandmuseum