Hier tut sich was: Tiere auf dem Bauernhof

02 August 2020 13:30 Uhr (Ende gegen 15:30 Uhr)

Fotoaufnahme eines Triesdorfer Tigers. Die gefleckte Kuh steht auf einer umzäunten Weide und hat den Kopf durch zwei der hölzernen Zaunlatten geschoben. Im Hintergrund sind der Holzzaun, eine Buschreihe sowie der Hopfenstadel aus Thalheim erkennbar.

Unsere Landwirte arbeiten mit den Museumstieren oder versorgen sie. Sie können ihnen dabei zuschauen - und natürlich auch Fragen stellen.

Bitte beachten Sie beim Zusehen die Sicherheits- und Hygienerichtlinien.

Weil diese Arbeiten witterungsabhängig sind. können wir die Durchführung nicht garantieren. Änderungen vorbehalten. Nach Möglichkeit kommen kurzfristig weitere Tätigkeiten aus der Landwirtschaft oder des Gärtnerbereichs hinzu.

Ort: Baugruppe Ost
Organisator: Fränkisches Freilandmuseum