Holzdachrinne hauen

18 September 2020 13:00 Uhr (Ende gegen 17:00 Uhr)

Hier tut sich was

Fotoaufnahme der Anfertigung einer Dachrinne. Zwischen Bäumen liegt ein umgesägter Baumstamm aufgebockt auf einem Gestell. Er ist längs halbiert und wird von zwei Männern mit Beilen ausgehöhlt. Die daraus entstandenen Späne liegen am Boden.

im Rahmen der Themenwoche Herbstliche Arbeiten

Bitte beachten Sie beim Zuschauen auf die Sicherheits- und Hygienerichtlinien.

Weil diese Arbeiten witterungsabhängig sind. können wir die Durchführung nicht garantieren. Änderungen vorbehalten. Nach Möglichkeit kommen kurzfristig weitere Tätigkeiten aus der Landwirtschaft oder des Gärtnerbereichs hinzu.

Ort: gegenüber Zirndorf
Organisator: Fränkisches Freilandmuseum