Köhlerwoche

22.Juli - 01.August

Fotoaufnahme vom Aufschichten des Kohlenmeilers während der Köhlerwoche. Ein Mann schlichtet Brennholz auf den Kohlemeiler. Vorne rechts und hinter dem Meiler liegt weiteres Holz. Im Hintergrund stehen Bäume und Büsche auf einer Wiese.

Alles zum Handwerk der »schwarzen Kunst«. Ab Mittwoch 22.7. wird der Kohlenmeiler aufgeschichtet, am Samstag, 25.7. entzündet und am 1.8. aufgebrochen. Die »geerntete« Buchenholzkohle kann auch im Museumsladen erworben werden.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten!

Bitte beachten Sie beim Zuschauen auf die Sicherheits- und Hygienerichtlinien.

Weil diese Arbeiten witterungsabhängig sind, können wir die Durchführung nicht garantieren. Änderungen vorbehalten. Nach Möglichkeit kommen kurzfristig weitere Tätigkeiten aus der Landwirtschaft oder des Gärtnerbereichs hinzu.

Ort: Baugruppe Technik und Gewerbe
Organisator: Fränkisches Freilandmuseum