Fotoaufnahme des Jagdschlösschens aus Eyerlohe am aktuellen Standort bei Nacht. Im Fokus steht das Schlösschen, das sich mit seinen erleuchteten Fenstern vor dem dunklen Nachthimmel abhebt. Links oben fliegt eine Sternschnuppe. Rechts unten ist eine Bildunterschrift erkennbar.

Expedition "Museums-Spürnase"

Eine Entdeckungstour durch das Fränkische Freilandmuseum


Unsere "Entdeckungstour" ist für junge Museumsbesucherinnen und -besucher gedacht, die sich zusammen mit ihren Eltern oder mit Lehrerinnen und Lehrern auf eine Spurensuche in die Vergangenheit machen wollen.
Sie umfasst 12 voneinander unabhängige Stationen, die jeweils ein bestimmtes Thema rund um das Leben und Arbeiten in früherer Zeit zum Inhalt haben. Mit Such- und Denkaufgaben lädt sie auf spielerische Weise zum eigenständigen Erkunden ein.
So können die jungen Forscherinnen und Forscher selbst entscheiden, mit welchem Haus bzw. welchem Thema sie sich genauer beschäftigen möchten.
Eva-Maria Meyer und Beate Partheymüller, 56 Seiten, Text und Farb-Abbildungen, Verlag Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim 2015
Dieses Projekt wurde gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raums (ELER) sowie durch den Förderverein Fränkisches Freilandmuseum e.V..
Preis:
2.00 EUR
  • (ohne MwSt: 2.00 EUR)
  • (enthaltene MwSt: 0.00 EUR)