Fotoaufnahme des Jagdschlösschens aus Eyerlohe am aktuellen Standort bei Nacht. Im Fokus steht das Schlösschen, das sich mit seinen erleuchteten Fenstern vor dem dunklen Nachthimmel abhebt. Links oben fliegt eine Sternschnuppe. Rechts unten ist eine Bildunterschrift erkennbar.

Die Kräuter-Apotheke des Fränkischen Freilandmuseums

6,00 €

(inkl. 0% Mwst. / zzgl. Versandkosten)

Auf Lager


Beschreibung

Ein Rundgang erklärt die einzelnen Ausstellungsräume: Offizin, Festsaal, Laboratorium, Materialkammer, Kräuterkammer und Trockenboden sowie Kräuterschneidemaschine. Die Hausgeschichte zum Ausstellungsgebäude und ein ausführlicher Abriss zur Geschichte der Apotheken von der Antike über Klosterpharmazie, Apothekerwesen in Mittelalter und Neuzeit und über medizinischen Aberglauben im 18. und 19. Jahrhundert runden den Apothekenführer ab.

Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken, Bd. 46. Verfasst von Renate Bärnthol, mit Beiträgen von Konrad Bedal und Andrea K. Thurnwald, 147 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen,  Bad Windsheim 2006, ISBN 3-926834-62-5