Fotoaufnahme des Jagdschlösschens aus Eyerlohe am aktuellen Standort bei Nacht. Im Fokus steht das Schlösschen, das sich mit seinen erleuchteten Fenstern vor dem dunklen Nachthimmel abhebt. Links oben fliegt eine Sternschnuppe. Rechts unten ist eine Bildunterschrift erkennbar.

Bäuerliches Leben im Mittelalter

6,00 €

(inkl. 0% Mwst. / zzgl. Versandkosten)

Auf Lager


Ein Museumsführer durch die Baugruppe Mittelalter im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim für Kinder und Eltern

Beschreibung

Könige, Ritter und Edelfräuleins, Burgen und stolze Städte – sie kommen einem meistens in den Sinn, wenn man an das Mittelalter denkt. Doch der größte Teil der Menschen lebte damals auf dem Land. Von ihrem Leben ist nicht viel überliefert. Allerdings haben sich einige ihrer Häuser bis heute erhalten. Was können sie uns über das bäuerliche Leben in jener Zeit erzählen?
Dieser Museumsführer durch die Baugruppe Mittelalter des Fränkischen Freilandmuseums in Bad Windsheim begibt sich anhand der hier gezeigten Häuser auf eine Spurensuche. Wie bauten und wohnten die Menschen in dieser Epoche? Was haben sie gegessen und getrunken? Welche Kleidung trugen sie? Wie bestellten sie ihre Gärten und Felder? Diese Fragen und noch viel mehr beantwortet dieser Museumsführer für Kinder und Eltern. Das Buch bietet so eine spannende Reise in die ländliche Lebenswelt des Mittelalters.

Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken, Bd. 72;  

Autorin: Monika Dreykorn. Unter Mitarbeit von Hannelore Bedal und Beate Partheymüller. 47 Seiten, zahlr. Illustrationen; 1. Auflage 2014. 978-3-926834-90-4