Zum Hauptinhalt springen

Buchbare Führungen und Angebote

Begleitung durch das Museumsgelände gewünscht?

Bitte teilen Sie uns bitte bei der Anmeldung die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Gruppe mit und wir bemühen uns, auf diese einzugehen. So können wir für Ihre Gruppe beispielsweise Führungen mit nur kurzen Wegen anbieten oder eine abwechslungsreiche Entdeckungstour durch das Museum mit vielen Mitmachelementen oder eine Führung zu Ihrem Wunschthema und vieles mehr. Für jede und jeden finden sich sicherlich passende Angebote.

Übrigens: Alle unsere Führungen stehen grundsätzlich allen Besucherinnen und Besuchern offen und sind möglichst barrierearm konzipiert. Auch können wir die Führungen nach Notwendigkeit modifizieren oder Hilfestellungen von Teilnehmenden mit Einschränkungen vorbereiten. Sprechen Sie uns an!

 

Erlebnis Museumsbauernhof - Ein Rundgang durch Haus und Hof

Ein Angebot für Menschen mit Demenz

Der bewirtschaftete Bauernhof im Museum vermittelt einen sehr sinnlichen Eindruck vom früheren Wohnen und vom Leben in direktem Kontakt mit den Tieren. Pferde, Ochsen, Kühe, Ziegen, Schweine, Schafe und Geflügel können, assistiert von Museumsmitarbeitern, besucht, näher betrachtet und ggf. auch berührt und gefüttert werden.

 

Anmeldung erforderlich, max. 12 Teilnehmer

 

 

Weitere Informationen:

Es besteht die Möglichkeit, vor oder nach dem Programm in einem der Museumsgasthäuser oder Biergärten einzukehren.

Zielgruppen: Erwachsene, Menschen mit Einschränkung im Sehen, Menschen mit Einschränkung in der Mobilität, Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Format: Führung

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten:

Gruppen ab 12 Personen: Führung 3 € pro Person plus 6 € Eintritt pro Person

bei Gruppen unter 12 Personen: Führung 36 € pauschal plus 7 € Eintritt pro Person

 

Inklusive Gruppen: 5,00 € pro Person (inkl. Eintritt und Führung)

Die kostenfreien Betreuungspersonen sind dem erhöhten Betreuungsbedarf angepasst.

Jetzt buchen
Fotoaufnahme eines Triesdorfer Tigers. Die gefleckte Kuh steht auf einer umzäunten Weide und hat den Kopf durch zwei der hölzernen Zaunlatten geschoben. Im Hintergrund sind der Holzzaun, eine Buschreihe sowie der Hopfenstadel aus Thalheim erkennbar.

Ihr Kontakt

Haben Sie Fragen?

Team Bildung und Vermittlung | Museumspaedagogik

Beratung, Buchung, Programmorganisation

Telefonisch ist das Team der Museumspädagogik in der Regel zu folgenden Bürozeiten für Sie erreichbar: Mo-Do: 8.30 - 12:30 Uhr u. 13:30 - 16:30 Uhr sowie Fr. 8:30 - 12:30 Uhr