Zum Hauptinhalt springen

Göpel und Dreschmaschine – Mechanisierung der Landwirtschaft

Dauerausstellung

Landmaschinen- und Technikinteressierte kommen in der ehemaligen Schafscheune aus Weitlingen von 1755 auf ihre Kosten. Von verschiedenen Dreschmaschinen über Futterschneide- und Getreidereinigungsmaschinen bis hin zu den ersten selbstfahrenden Mähdreschern aus den 1950er Jahren können Sie hier eine große Auswahl historischer Landmaschinen bestaunen und mehr über den Wandel der Antriebskraft erfahren.

 

Blick in die Ausstellungsscheune mit den verschiedenen historischen Landmaschinen
Fünf historische Traktoren
Zurück