Zum Hauptinhalt springen

Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums

Mit Blick in die vielfältige Geschichte des fränkischen Kulturraumes veröffentlicht die umfangreiche Reihe vor allem Arbeits- und Forschungsergebnisse unseres Museums. Ob zu fränkischen Pfarrhäusern, bäuerlichem Arbeitsgerät, Zinn als Handwerkskunst oder bemalten Möbeln aus Mittelfranken – es gibt viel zu entdecken! Bisher sind 90 Bände erschienen.

Übersicht

Die Kräuter-Apotheke des Fränkischen Freilandmuseums im Haus Holzmarkt 14 in Bad Windsheim. Eine Ausstellung zur Geschichte der Apotheken und des Apothekerberufes.

Bärnthol, Renate,

Ein Rundgang erklärt die einzelnen Ausstellungsräume: Offizin, Festsaal, Laboratorium, Materialkammer, Kräuterkammer und Trockenboden sowie Kräuterschneidemaschine. Die Hausgeschichte zum Ausstellungsgebäude und ein ausführlicher Abriss zur Geschichte der Apotheken von der Antike über Klosterpharmazie, Apothekerwesen in Mittelalter und Neuzeit und über medizinischen Aberglauben im 18. und 19. Jahrhundert runden den Apothekenführer ab.

Verfasserin: Renate Bärnthol, mit Beiträgen von Konrad Bedal und Andrea K. Thurnwald

AutorenBärnthol, Renate
Jahr2006
OrtBad Windsheim
ReiheSchriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums
Bandnummer 46
InhaltsverzeichnisInhaltsangabe

Zurück