Zum Hauptinhalt springen

Backofen aus Oberzettlitz

Regnitzfranken - Frankenalb

Das freistehende Backhäuschen grenzt die Hofanlage aus Oberzettlitz zur Straße hin ab.


Eckdaten

Hausnummer:75
Ursprung:-
Bauepoche:1988 neu errichtet nach Vorbild aus Oberzettlitz
Ausstellung:
Konstruktionsmethode:Verbretterter Ständerbau, Satteldach mit Biberschwanz-Doppeldeckung
Abbau:
Aufbau:
Baugruppe: Regnitzfranken - Frankenalb
Steckbrief herunterladen (PDF)

Besonderheiten

-


Beschreibung

Ein Hof wird komplettiert...

Zur Straßenseite hin wurde das Dörffler-Anwesen einst abgeschlossen von einem Backhäuschen, das aber dann um 1960 abgebrochen wurde. Zur Komplettierung der Hofanlage im Museum entschied man sich daher für eine Rekonstruktion.

 

...mit einer Rekonstruktion

Auf Grundlage der detaillierten Angaben der letzten Besitzer und anhand vergleichbarer Beispiele errichteten die Museumshandwerker ein Backhäuschen, das dem Original sehr nahekommen dürfte: ein voll funktionsfähiger, gemauerter Ofen, vor Wind und Wetter geschützt in einem verbretterten Holzhäuschen.


Bilder


Summary (English)

The small baking house stands free and seperates the farmyard of Oberzettlitz from the street.


Zugänglichkeit

Insgesamt:Gut zugänglich (Note: 2)
Eingangsbreite:
Eingangsschwelle:
Ergeschoss ist Barrierefrei:nein

Zurück