Alle Termine

Aktuelles Programm

Wechselnde Themenwochen mit viele kleinen Veranstaltungen statt großer Feste – so haben wir uns auf die neue Situation eigestellt.

Das Museumsgelände ist groß genug und bietet Platz für viele kleine dezentrale Aktionen – ideal, um große Menschenansammlungen zu umgehen. Im letzten Jahr wurde das Konzept der Themenwochen schon ausgiebig getestet und kam bei den Museumsbesucher*innen sehr gut an. Grund genug, diese Idee aufzugreifen, weiter auszubauen und damit ein krisenfestes Programm zu etablieren. Dabei wechseln die Themen der Aktionszeiträume alle zwei Wochen und bieten genügend Spielraum, um auch spontan Neues ins Programm aufzunehmen.