Zum Hauptinhalt springen

Informationen für Menschen mit Demenz

Vertrautes entdecken – Erinnerungen wecken

Für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen kann ein Großteil unserer Führungen und Aktivprogramme aus den allgemein buchbaren Programmen durchgeführt werden. Bei der Anmeldung stimmen wir uns gerne mit Ihnen ab und beraten Sie zu den Modalitäten im Museum. Entsprechend berücksichtigen wir bei der Durchführung die Handicaps der Gruppe und modifizieren gegebenenfalls die Führung (Berücksichtigung der Zugänglichkeit der Häuser, verstärkte Einbeziehung des multisenorischen Potenzials des Museums, spezielle pädagogische Materialien etc.).

Außerdem haben wir einige Angebot eigens nach den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz konzipiert, die von der Gerontopsychiatrischen Fachkoordination (GeFa) Mittelfranken ausgezeichnet und in ihr Kooperationsprojekt Dialog Kultur&Demenz aufgenommen wurden. Dieses Projekt koordiniert das Curatorium Altern gestalten.

Die Konfirmation

Ein Angebot für Menschen mit Demenz

Die Konfirmation hat einen festen Platz im Lebenslauf jedes evangelischen Christen. Durch die Eindrücke im Museum werden vielleicht Erinnerungen an die eigene Konfirmandenzeit geweckt. Von den Geschenken, dem Konfirmationsspruch, dem mulmigen Gefühl bei der Prüfung über den Konfirmationsschein, der in der Stube hing – viele Themen können dabei zum Erfahrungsaustausch anregen.

Weitere Informationen:

Treffpunkt: Spitalkirche, Baugruppe Stadt

Zielgruppen: Erwachsene, Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Format: Führung

Dauer: 90 Minuten

Kosten:

36,-€ pauschal pro Gruppe (mind. 2 – max. 10 Personen)

für die Führung,

zzgl. Eintritt 3,50 € pro Person (3,- € ermäßigt mit Schwerbehindertenausweis, eine Begleitperson ist frei), falls Sie nur die Baugruppe Stadt mit Spitalkirche besuchen möchten.

zzgl. Eintritt 7,- € pro Person (6,- € ermäßigt mit Schwerbehindertenausweis,

eine Begleitperson ist frei), falls Sie nach der Führung auch noch ins Museumsgelände möchten.

Jetzt buchen

Ihr Kontakt

Haben Sie Fragen?

Eva-Maria Papini M.A.

Teamleiterin Bildung und Vermittlung, Museumspädagogik, Bibliothek, Archive, Gestaltung

Beratung, Konzeption, Veranstaltungen, Kurse, Inklusion