Projekt: Die Synagoge aus Allersheim

Das Jahr 2020 markiert den Startpunkt für den Wiederaufbau der Synagoge aus Allersheim im Fränkischen Freilandmuseum. 1740/41 erbaut, diente sie über 100 Jahre lang als Multifunktionsbau: als Wohnhaus des Rabbiners, als Versammlungsort für Gottesdienste und mit der Mikwe, dem jüdischen Ritualbad, im Untergeschoss als Ort ritueller Reinigung. Unter einem charakteristischen Tonnengewölbe versammelte sich hier die jüdische Gemeinde des Ortes, die zu Hochzeiten um die 30 Prozent der gesamten Bevölkerung ausmachte. Als das Gebäude 1911 - eine jüdische Gemeinde existierte zu diesem Zeitpunkt aufgrund des Wegzugs in die größeren Städte schon länger nicht mehr - an einen christlichen Ortsbewohner verkauft wurde, gestaltete dieser es nach seinen Bedürfnissen um. Das Tonnengewölbe musste weichen und machte Platz für eine „praktischere“ Raumaufteilung. Im Freilandmuseum soll nun der Zustand während der religiösen Nutzung für die Besucher wieder sichtbar gemacht werden. Zuletzt war der Zustand des Baukörpers immer kritischer geworden, eine Translozierung blieb als einzige Rettung. Dafür wurde das Gebäude von 2014 bis 2015 im Giebelstädter Ortsteil abgebaut und ins Museum gebracht. Hier soll es ab 2022 das für Franken wichtige Landjudentum repräsentieren und damit die noch bestehende Lücke neben evangelischem Glauben und katholischer (Volks-)Frömmigkeit schließen.

Näheres zum Wiederaufbau verrät das Bautagebuch, das sukzessive den Fortgang der Arbeiten dokumentieren wird. Daneben geht ein biographisches Tagebuch auf die Schicksale Allersheimer Juden und deren Nachkommen ein. Kennen Sie schon alle Einträge?

Ansprechpartner

NameFunktionKontakt
Dieter Gottschalk Dipl. Geol. Restaurator
(Restaurierung Historisches Bauwesen & Materialforschung)
Gebäudetrakt Sammlung und Restaurierung (am Freibadparkplatz)
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841/6680-17
Fax: 09841/6680-99
dieter.gottschalk@freilandmuseum.de
Jonas Blum M.A. Wissenschaftlicher Volontär Bereich Sammlung und Wissenschaft
(Synagogenprojekt)
Aumühle, EG, rechts
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841 6680 32
Fax: 09841 6680 99
Jonas.Blum@freilandmuseum.de