Fotoaufnahme des Erlebnisplatzes für Kinder in der Baugruppe Süd. In der Mitte des Bildes spielen einige Jungen im Sand. Dahinter hängen zwei Wäscheleinen, die zwischen Bäumen gespannt wurden. An einem Holztisch auf der linken Seite sitzen Eltern und schauen ihren Kindern beim Spielen zu.

Führungen und Mitmachangebote

Alle unsere Führungen sind möglichst barrierefrei konzipiert. Zusätzlich bemühen wir uns, bei Anmeldungen von Gruppen mit körperlich, geistig oder sprachlich eingeschränkten Teilnehmern die entsprechenden Handicaps zu berücksichtigen und die Führungen nach Notwendigkeit zu modifizieren.

Auf Grund der aktuell gültigen Hygiene-Richtlinien ist unser Angebot derzeit eingeschränkt. Auch sind die Gruppengrößen nach oben stark begrenzt (ca. 15 Personen bei Führungen, ca. 8 Personen für Mitmachprogramme). Außerdem kommt es zu Änderungen in der Preisgestaltung (z.B. Pauschalen für Kleingruppen). Wir bitten um Verständnis.

Um Ihnen und Ihrer Gruppe dennoch einen gelungenen Aufenthalt in unserem Museum zu ermöglichen, beraten wir Sie gerne bei der Planung und Programmgestaltung.

Zur Information über unser reguläres Angebot für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen oder Erwachsenen-Reisegruppen können Sie unsere entsprechenden Broschüre herunterladen: Museumspäd_Erwachsene.pdfFFM_Museumspädagogik.pdf

Beratung und Buchung

Beratung und Buchung

Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841/6680-0, -31, -38, -29, -15
Fax: 09841/6680-99
buchungen@freilandmuseum.de

Übersicht buchbare Programme

Die Auflistung ermöglicht eine Erstinformation. Sie können über Klicken auf eine Kategorie die für Sie geeigneten Programme heraus filtern.

Alle

Allgemeine Führungen Erwachsene

Themenführung Erwachsene

Themenführung mit Mitmachprogramm Erwachsene

Kindergartengruppen

Lehrer & Multiplikatoren

Schulen, Kinder- & Jugendgruppen

Fotoaufnahme einer Gruppe Schulkinder, die vor dem Bauernhaus aus Herrnberchtheim steht. Hinter der Hofmauer ist neben kahlen Bäumen unter anderen das Amtshaus aus Obernbreit erkennbar. Die Führerin zeigt auf etwas außerhalb des Bildes.

Überblicksführung Schulklasse (1h)

Erfahrene MuseumsführerInnen begleiten die Gruppe durch das Freilandmuseum.

Fotoaufnahme der Führung „Vom Feld zur Mühle“. Ein Junge und ein Mädchen stehen auf dem Holzboden einer Scheune. Beide haben Dreschflegel in den Händen und schlagen damit auf die Getreideähren, die auf dem Boden vor ihnen liegen. Im Hintergrund befinden sich weitere Personen.

Vom Feld zur Mühle- Getreideverarbeitung vor Erfindung des Mähdreschers

Themenführung mit Mitmachprogramm für Kinder

Bäuerliches Leben im Spätmittelalter - Dreschen, schüren, Zäune flechten

Themenführung mit Mitmachprogramm für Kinder

Historische schwarz-weiße Fotoaufnahme einer 20-köpfigen Kindergruppe auf hölzernen Stelzen. Sie stehen in zwei Reihen hintereinander auf einem Feldweg in einem Dorf. Alle Kinder tragen Jacken und Mützen. Links im Hintergrund sind kahle Bäume erkennbar, rechts ein Haus.

Kindheit auf dem Land - Ein Leben zwischen Arbeit, Schule und Spiel

Themeführung mit Mitmachprogramm für Kinder

eine Schüssel mit bunter Filzwolle, daneben filzende Hände

Total verfilzt! Kleidung aus Wollfilz

Themenführung mit Mitmachprogramm für Kinder

Fotoaufnahme der Führung „Vom Flachs zum Leinen“.  Die Hechel steht auf dem Boden, ein Junge und ein Erwachsener ziehen den Flachs hindurch. Auf dem Boden dahinter liegen weitere Flachsfasern.

Vom Flachs zum Leinen - Arbeiten im Flachsbrechhaus

Themenführung mit Mitmachprogramm für Kinder

Fotoaufnahme einer allgemeinen Überblicksführung für Erwachsene. Die Gruppe Frauen steht auf dem gepflasterten Hof vor dem Wirtshaus am Kommunbrauhaus. Sie blicken zu dem Fachwerkhaus empor. An der Fassade hängt ein Brauerstern mit Maßkrug in der Mitte.

Überblicksführung

Begleitung durch das Museumsgelände

Ein Fenster mit Bunzenscheiben und Fensterläden. Roter Rahmen, Grüne Läden, gelbe Hausfassade

Kurzführung (Erw.)

Für ein kurzes Hineinschnuppern ins Museumsgelände

Fotoaufnahme des Kinderferienprogramms. Ein Holzwagen voller Mist wird von zwei Pferden gezogen. Fünf Kinder und ein Museumsmitarbeiter laufen dem Gespann hinterher. Die Kinder halten sich hinten am Wagen fest. Im Hintergrund ist eine Reihe Bäume erkennbar.

Tiere in Haus und Hof - Von Haus- und Hoftieren im Museum

Themenführung für Kinder

NULL

Begleitung / Überblicksführung (KiGa)

Erfahrene MuseumsführerInnen begleiten die Gruppe durch das Museum.

Kinder mit Holzschiffchen an einer Wasserrinne

Kindheit auf dem Lande. Arbeit und Spiel (KiGa)

Themenführung mit Mitmachprogramm

Fotoaufnahme des Schäfers vor der Schäferei aus Hambühl. Der Schäfer in Hut und Kittel stützt sich auf seinen Stock. Links neben ihm grast eine Herde Schafe, rechts liegt ein Hund im Gras. Dahinter steht das Fachwerk.

Vom Schaf zum Schal. Handgesponnen und gewebt (KiGa)

Themenführung mit Mitmachprogramm

vier Kinder begleiten den Museumsbauern beim Führen eines Pferdegespanns mit Heuwagen

Tiere in Haus und Hof (KiGa)

Themenführung

Ein mäandernder Bach durch ein Wäldchen

Brunnen, Bäche, Weiher. Die Bedeutung des Wassers

Themenführung für Kinder

Fotoaufnahme des Handwerker- und Techniktages. In der Mitte des Raums steht ein Göpel. Vier Kinder schieben den großen Balken an, der an einer Antriebswelle aus Holz befestigt ist. Diese wird dadurch in Bewegung gesetzt. An der Fachwerkwand stehen weitere Kinder.

Antriebskräfte - Frühe Technik auf dem Land

Themenführung für Kinder

Fotoaufnahme der Dauerausstellung zur Mechanisierung der Landwirtschaft in Franken in der Schafscheuer aus Weiltingen. Im Vordergrund steht ein Lanz-Mähdrescher, dahinter eine Elektro-Dreschmaschine. An der Decke ist der offene Dachstuhl erkennbar.

Göpel und Dreschmaschine

Themenführung für Erwachsene

Hopfenanbau in Franken

Themenführung für Erwachsene

Fotoaufnahme des hölzernen Wasserschöpfrades. Das stillstehende Rad befindet sich teilweise im Wasser und ist mit Wasserkübeln besetzt. Wenn das Rad in Betrieb ist, kippen die Kübel das Wasser in eine Holzrinne, die vor dem Rad auf einer Wiese aufgebaut ist. Am Ufer stehen einige Bäume.

Brunnen, Bäche und Hydraulischer Widder

Themenführung für Erwachsene

Fotoaufnahme des Wasserrads der Ölmühle von der Flederichsmühle. Im Fokus steht das hölzerne Mühlrad, welches durch ein darunter fließendes Gewässer angetrieben wird. Wasser tropft von dem nassen Rad, das mit Moos bewachsen ist. Dahinter ist die Mühle erkennbar.

Mühlen im Museum

Themenführung für Erwachsene

Fotoaufnahme einer Wabenwand, die aus einem Bienenstock genommen wurde. Die Waben aus Wachs sind zum Teil mit Honig gefüllt.

Bienen im Museum. Mit dem Museumsimker unterwegs

Themenführung für Erwachsene

Fotoaufnahme eines Luftbildes der Baugruppe Mittealter. Die Gruppe von Häusern auf einer Wiese ist von einer Hecke aus Bäumen umgeben und über Wege zugänglich. Umliegend ist die Wiese erkennbar.

Rundgang durch die Baugruppe Mittelalter (Erw.)

Strohdach und Funkenhut

Fotoaufnahme eines Luftbildes der Baugruppe Ost. Die Häuser stehen in kleinen Gruppen und sind umgeben von Feldern, Wiesen und Bäumen. Im Hintergrund ist die weite Landschaft des Museums und der Umgebung erkennbar.

Rundgang durch die Baugruppe Regnitzfranken / Frankenalb (Erw.)

Bauern und Sommerfrischler

Fotoaufnahme eines Luftbildes der Baugruppe Süd. Das Bild wurde von Süden aus aufgenommen. Die einzelnen Gebäude sind durch Wege miteinander verbunden. Umliegend befinden sich Felder, Wiesen und Bäume.

Rundgang durch die Baugruppe Altmühlfranken (Erw.)

Dächer aus Stein

Fotoaufnahme des Luftbildes der Baugruppe West. Die Gebäude, zum Großteil Fachwerke, stehen nah beieinander und sind von Gärten, Wiesen, Bäumen und Wegen umgeben. Im Hintergrund sind die weitere Landschaft des Museums sowie Bad Windsheims erkennbar.

Rundgang durch die Baugruppe Mainfranken / Frankenhöhe (Erw.)

Bauern, Büttner, Brauer

Fotoaufnahme der Gasse mittelalterlicher Fachwerkhäuser in der Baugruppe Stadt. An einem Weg befinden sich auf beiden Seiten verschiedene Fachwerkhäuser. Vorne links steht zum Beispiel das Handwerkerhaus aus Bad Windsheim, das von einem Holzgerüst umgeben ist.

Rundgang durch die Baugruppe Stadt - Alter Bauhof (Erw.)

Säulenbau und Sprengwerk

Fotoaufnahme des Archäologischen Dorfes. Im Vordergrund steht der mit Weiden durchflochtene Zaun. Dahinter liegt links das rekonstruierte Wohnhaus, ein Firstpfostenhaus mit Strohdach. Rechts daneben befinden sich die Werkstatt und der Speicher. In der Mitte steht ein Brunnen.

Vom Steinzeitlager zum frühmittelalterlichen Dorf. Archäologiemuseum und Archäologisches Dorf

Themenführung für Erwachsene

Ein paar Schülerinnen testen ihre selbstgebauten Wasserrädchen in einer Holzrinne an einem Pumpbrunnen

Wasserkräfte (mit Wasserrädchenbau). Mühlen, Schöpfrad, Pumpsysteme

Themenführung mit Mitmachprogramm für Kinder

Fotoaufnahme einer Biene, die in der Blüte einer Moschus Malve sitzt. Der Körper der Biene ist mit Blütenstaub bzw. Pollen bedeckt.

Aus dem Leben der Bienen

Besuch beim Museumsimker

Fotoaufnahme des Weinbergs in der Baugruppe West. Das Foto wurde unterhalb des Hangs aufgenommen. Die noch kleinen Weinstöcke stehen in mehreren Reihen nebeneinander. Auf dem Boden liegt teilweise Stroh. Im Hintergrund ist das Weinbergshäuslein aus Ipsheim erkennbar.

Weinbau in Franken

Themenführung für Erwachsene

Fotoaufnahme des Schäfers vor der Schäferei aus Hambühl. Der Schäfer in Hut und Kittel stützt sich auf seinen Stock. Links neben ihm grast eine Herde Schafe, rechts liegt ein Hund im Gras. Dahinter steht das Fachwerk.

Schäfer und Schafe

Themenführung für Erwachsene

Fotoaufnahme eines verschalten Giebels am Haken eines Krans. Ein Giebel wird gerade auf das Steinmauerwerk des Ergersheimer Häckerhaus gesetzt. An der Mauer steht ein Gerüst, drei Männer stehen darauf bzw. auf der Mauer, um bei der Positionierung zu helfen.

Häuser auf Reisen. Zur Translozierung der Museumsgebäude

Themenführung für Erwachsene

Fotoaufnahme der Führung „Vom Flachs zum Leinen“.  Die Hechel steht auf dem Boden, ein Junge und ein Erwachsener ziehen den Flachs hindurch. Auf dem Boden dahinter liegen weitere Flachsfasern.

Durch die Hechel ziehen – Vom Flachs zum Leinen (Erw.)

Themenführung mit Mitmachprogramm

Fotoaufnahme des Bauernhauses aus Höfstetten am aktuellen Standort. Das Haus hat einen quadratischen Grundriss und ein Strohdach. In der Tür steht ein Besucher, eine Frau geht auf ihn zu. An den Hauswänden stehen Holzbänke, an einer wurde Brennholz getrampelt.

Bäuerliches Leben im Mittelalter (Erw.)

Themenführung mit Mitmachprogramm

Fotoaufnahme des Schäfers vor der Schäferei aus Hambühl. Der Schäfer in Hut und Kittel stützt sich auf seinen Stock. Links neben ihm grast eine Herde Schafe, rechts liegt ein Hund im Gras. Dahinter steht das Fachwerk.

Vom Schaf zum Schal - Handgesponnen und gewebt

Themenführung mit Mitmachprogramm für Kinder

Fotoaufnahme einer Frau, die auf einer Holzbank in der Stube sitzt und spinnt. Sie trägt ein bäuerliches Kleid mit Schürze und Kopftuch. Vor ihr steht das Spinnrad. Neben ihr befindet sich ein Kachelofen, auf dem eine Wärmflasche steht.

Von Schäfern, Schafen und Wolle: Spinnen (Erw.)

Themenführung mit Mitmachprogramm

Fotoaufnahme einer Gruppe Schulkinder, die vor dem Bauernhaus aus Herrnberchtheim steht. Hinter der Hofmauer ist neben kahlen Bäumen unter anderen das Amtshaus aus Obernbreit erkennbar. Die Führerin zeigt auf etwas außerhalb des Bildes.

Überblicksführung Schulklasse (2h)

Erfahrene MuseumsführerInnen begleiten die Gruppe durch das Freilandmuseum.

Fotoaufnahme einer Schafherde auf einer Weide mit blühenden Bäumen. Am Weg dahinter steht der Schäfer. Im Hintergrund befinden sich weitere Büsche, Bäume und ein Gemüsegarten.

Von Schäfern, Schafen und Wolle: Filzen (Erw.)

Themenführung mit Mitmachprogramm

Fotoaufnahme des Museumsschäfers Leonhard Arnold, der sich inmitten einer Weide auf einen Stock stützt. Dahinter grast eine Herde Schafe. Rechts im Hintergrund sind Häuser des Museums erkennbar, links Bäume.

Von Schäfern, Schafen und Wolle: Alte Textiltechniken (Erw.)

Themenführung mit Mitmachprogramm

Fotoaufnahme einer Führung im Garten des Jagdschlösschens aus Eyerlohe. Die Gruppe steht vor dem angelegten Blumenbeet. Es blühen unter anderen Staudenpfingstrosen, Mohn und Clematis. Hinter der Gruppe befindet sich das Schlösschen mit der geöffneten Tür.

Multiplikatoren-Führung

Nach oben